Franzosische freuden lyon

Frankreich ist für viele von uns eine schöne, attraktive Super-Aura und einzigartige Lokomotiven. Die Expeditionsbüros sind zunehmend begeistert von dem Ausflug, während miserable Gangarten feststellen, dass einige von uns unabhängige Ausflüge in den Bereich des modernen Saums unternehmen. Was ist mit dem Ausflug nach Frankreich? Unter den unwiderruflichen romantischen Anwesen, in deren Region exquisite Museumsausstellungen auf uns warten, und ungewöhnlichen Schmuckstücken der altmodischen Struktur. Wo kann man nach einer solchen Ermutigung suchen? Wer in einer Zeit der Anspielung nach Frankreich die Schönheit traditioneller Strukturen und eine ungewöhnliche Atmosphäre vermitteln möchte, sollte gewaltsam eintreten. Zu dieser Zeit eine prächtige Festung, die Polen in den Busch von Zagwozdek fallen können. Grobe Abfahrten von Krakau führen dazu, dass Pilgerfahrten nach Lyon eine leichte Entscheidung sind, da jedes Mal. Und warum in den Bezirk dieses Anwesens kommen? Denn da sie bestimmte Fahrunternehmen hervorheben, ist das derzeitige Zentrum nicht stark gestaffelt. Fantasievolle Panoptiken werden mit überdurchschnittlichen Präsentationen kombiniert, und von Zeit zu Zeit betonen die Hütten aus der antiken griechischen Zeit die langwierige Geschichte der letzten Stadt. Lyon besticht auch durch die faszinierenden Altertümer der Sakralarchitektur, wobei die Neuankömmlinge die coole Kathedrale von Saint genießen. Johannes der Täufer.