Gastronomische ausrustung grunwaldzka poznan

In der modernen Zeit kann man sich nicht vorstellen, dass Wurstwaren, Käse oder Gemüse in anderen Restaurants, in denen viele Frauen mit einem Messer schneiden, geschnitten werden. Die Küche muss eine Schneidemaschine sein. Es ist wahr, dass es keine der beliebtesten gastronomischen Ausrüstungen ist, aber sehr vorteilhaft ist und in diese investiert.

Drivelan Ultra

Der Mini-Slicer bietet alle Arten von Lebensmitteln zum Schneiden. Es kann in weiche Tomaten, Käse unterschiedlicher Härte sowie Aufschnitt von weich bis glatt geschnitten werden. Multifunktionalität macht sie zu einem unverzichtbaren gastronomischen Gerät in Restaurants, Hotels, Bars, Schul- und Krankenhauskantinen. Bislang bieten die gastronomischen Räumlichkeiten gelegentlich kulinarische Dienstleistungen an. In Catering-Unternehmen, Geschäften, Ständen mit portioniertem Fleisch, Käse und Fleisch lohnt es sich ebenfalls zu verteidigen. Der Allesschneider kann immer noch in das Lager unserer Haushaltsgeräte gelangen. Es ist ein äußerst geeignetes Gerät, da es in der falschen Phase in der Lage ist, einen großen Teil der Produkte zu schneiden. Dieses erleichtert die Arbeit des Menschen, schützt seine Zeit und Energie, die er beim manuellen Schneiden verwenden wollte. Zu den Ladenangeboten gehören auch spezialisierte Aufschnittmaschinen, die zum Schneiden des Produkts selbst verwendet werden, z. B. Käse. In jedem Fall ist der Service des Slicers jedoch einfach und absolut sicher. Der Fleischschneider verfügt über einen Futtertisch, bei dem es sich um ein zu schneidendes Nahrungsmittel handelt. Das Schneiden erfolgt durch Schwerkraft oder ohne das Essen zu drücken. Beim Schneiden müssen Sie den Futtertisch bewegen, indem Sie den Griff fest auf dem Tisch halten. Verwenden Sie beim Schneiden von Produktresten eine Druckplatte, die am Stift unter dem Aufnahmetisch befestigt ist. Eine solche Tafel ermöglicht das Schneiden des Artikels in das Land, d. H. Es wird kein Abfall entstehen. Der Slicer erfüllt alle hygienischen Anforderungen. Das Letzte ist zum Beispiel, dass alle Maschinenoberflächen, die mit geschnittenem Lebensmittel in Kontakt kommen, aus rostfreien Produkten bestehen. Ein Favorit unter den wichtigsten Zutaten ist das Messer, und es ist wichtig, dass es richtig scharf ist. Bei dem beschriebenen Slicer ermöglicht ein Schleifstein, der oberhalb der Messerkante befestigt ist, das Messer zu schärfen. Das Schneidmesser wird von einem Motor über ein Schneckengetriebe angetrieben. Nach jedem Gebrauch kann der Slicer leicht gereinigt werden, da die Demontage der einzelnen Gruppen sehr einfach ist und kein Werkzeug erforderlich ist.