Grosshandel fleischboot

In einigen der Krakauer Fleischgroßhändler die sogenannten erfrischendes Fleisch oder Fälschung der Haltbarkeitsdauer und Einweichen des Körpers in Wasser. Journalisten wurden von den angestellten Fleischgroßhändlern in Krakau skandalöse Praktiken aufgedeckt, die veraltete Produkte mit neuen Etiketten versehen und durch neue ersetzt wurden, damit das Unternehmen zu jedem Preis ungeeignete Produkte verkaufen konnte. Dieser Fälschungsprozess war wahrscheinlich nur ein offensichtliches Geheimnis, und sogar die Chefs wussten das, was einen Blick auf schlechte Arbeit in ihrem eigenen Fleischgeschäft beinhaltete.

Leider wird befürchtet, dass die beschriebenen Dinge bei vielen Fleischgroßhändlern Routine sind, was potentiellen Käufern beim Kauf von Produkten tierischen Ursprungs mehr und mehr Aufmerksamkeit schenkt. Der Beginn dieser unerhörten Jobs ist das Streben nach Profit, aber die Konsequenzen dieses schnellen Verhaltens werden von den Verbrauchern getragen, die sich am Rande dieser Ursache-Wirkungskette befinden. In dem oben genannten Lager für hohe Fleischsorten kann es leider auch zu größeren gesundheitlichen Schäden kommen. Nun, ein Teil der von der Anlage verkauften Lebensmittel wurde in Räumen untergebracht, die keinen Hygieneanforderungen entsprachen und in denen pathogene Keime und Bakterien krochen.

Solche Mängel werden im Allgemeinen von unehrlichen Großhändlern toleriert, da Unternehmer vor allem auf dem Markt bleiben wollen, unabhängig von der Gesundheit der Menschen, die ihre handgefertigten Produkte verzehren. Die Besitzer der Krakauer Fleischgroßhändler bestreiten die skandalösen Berichte, in denen sie behaupten, es sei daher die perfide Rache unzufriedener oder entlassener Arbeiter. Wie in der letzten Art von Situationen ist es schwierig, klar zu bestimmen, welche der Perspektiven des Konflikts die Wahrheit sagt. Sanepid interessierte sich für die Untersuchung dieser kontroversen Angelegenheit, während wir in allen Fällen eine erhöhte Vorsicht beim Kauf von Fleischprodukten vorschlagen.