Kummern sich um mannliches haar

Meine Nichte ist sehr begierig darauf, mit Haaren zu spielen, man kann sie tagelang streicheln, kämmen und planen. Gleichzeitig ist es sehr aufregend, wenn ich alles brauche, um perfekt auszusehen, kann ich etwa ein Dutzend Mal einen Zopf machen, Haarzubehör darauf immer anbringen oder mit Klammern befestigen. Die meisten sehnen sich nach Schulaufführungen und organisieren sie. Ihre jüngste Rolle als Queen Joker war auch unterhaltsam und sie brauchte eine perfekte Frisur und ein perfektes Outfit. Zuerst spuckte Mama ihr Dutzend Zöpfe aus, wobei die Bögen daran hafteten. Später sagte dieser entzückende Elfjährige nein, nein und nicht einmal. Ja, ich mache es in lockigen Haaren ... und es fing an. Fünfundvierzig Minuten Dreharbeiten und deren Modellierung. Sie sah aristokratisch aus wie eine echte Königin. Wenn es um aristokratische Frauen geht, hat sie ihre Meinung jedoch schnell geändert. Nicht das letzte Mal machen, es sind seit dem Beginn des Lernens weniger als zwei Stunden. Unerwartet .... völlig veränderte sich die Sichtweise, und in ihrer Rede klang es sehr nach "Neeeee, ich will einfach nicht, an was ich die Königin nicht erinnere, was einem sehr untergeordnet ist". Sie fragte sich eine neue Frisur, ordnete Haare in der Essenz von losem Koka. Natürlich haben wir, wie sie schon gesagt hat, jetzt die Möglichkeit, ihre Haare zu kreieren, was sehr schnell ging. Ihre Mutter war einerseits aus verschiedenen und in zwanzig Momenten ausgezeichnet.

Haarnadeln für anspruchsvolle Kunden